Ehevorbereitungskurs - eine Investition in die Zukunft

Das Seminar bietet die Chance für junge Paare, die sich für die Ehe entschieden haben, “in die Tiefe” zu gehen und sich ganz intensiv mit der Beziehung zum zukünftigen Ehepartner und mit den Vorstellungen vom gemeinsamen Leben zu beschäftigen.


Schönstatt-Zentrum Memhölz


 

Hier treffen sich Paare, denen Ihre Liebe wertvoll ist und finden die Möglichkeit selbst das Fundament für Ihre Ehe zu legen und zentrale Dinge für sich zu klären, damit das große Ziel gelingen kann:
Unsere Liebe leben – Unser Leben gestalten

Auf diese Inhalte werden Schwerpunkte gesetzt:

Du und ich – anders, passend, bereichernd, ergänzend
Wir zeigen, dass Wir lieben – die Ehe als Sakrament
Verantwortung in unserer Sexualität
Ein neuer Lebensraum entsteht – UNSEREN Stil finden
Tipps zur Alltagsgestaltung (z.B. Zeit, Geld, Berufe, Hobbys, Rituale)
Konflikte – Chancen zum Wachstum
Informationen und Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

Beginn / Ende:

Beginn: Christi Himmelfahrt (Donnerstag) 26.05.2022, 10 Uhr (Anreise auch am Mittwoch Abend möglich)

Ende: Sonntag, 29.05.2022 nach dem Mittagessen

Leitung:

Pater Stefan Strecker
Regina und Patrick Klausmann
Caroline und Mathias Platzer

Kosten:

Vollpension pro Paar (inkl. Kurtaxe) siehe www.mitdiraufsganze.de.
Seminargebühr pro Paar 120 € – 150 €.

Anmeldung und Information:

Caroline & Mathias Platzer,
mphcev@gmx.de, 07529-4310437

Veranstalter:

Schönstatt-Familienbewegung im Bistum Augsburg

Ort:

Schönstatt-Zentrum Memhölz

Schönstatt auf'm Berg 68
87448 Waltenhofen-Memhölz
Tel: 08379 / 9204-0
E-mail:
Web: www.schoenstatt-memhoelz.de

 

  • flyer download

Zurück